Allgemein

Ostereier marmorieren – Anleitung 

Ihr Lieben, 

Ich hatte Euch hier ja schon angekündigt, dass ich davon berichten möchte, wie man diese tollen marmorierten Ostereier machen kann. Hier kommt mein Tutorial…

Was ihr braucht:

  1. Magic Marble Farben von Hobbyline
  2. Ein paar Schaschlikspieße
  3. Ein Gefäß, in das euer zu marmorierendes Objekt locker reinpasst, z.B. ein alter Eimer
  4. ein paar Küchentücher
  5. Ostereier (Kunststoff oder Styropor geht auch ganz wunderbar)
  6. Spezialtipp von mir: zieht euch Handschuhe an, die Farbe bekommt ihr nur schwer wieder ab 😄

Als erstes füllt Ihr dann den Eimer mit Wasser, sodass die Eier ganz eingetaucht werden können. Dann deckt Ihr die Arbeitsfläche schön ab und steckt die Eier auf die Schaschlikspieße auf, damit Ihr später zügig tauchen könnt.

Dann tropft ihr die gewünschten Farbtöne nach und nach in das Wasser. Die Menge ist abhängig von der Größe Eurer Eier und den gewünschten Farbtönen.

Dann rührt verrührt vorsichtig die Farben miteinander, sodass ein toller Marmoreffekt auf der Wasseroberfläche entsteht.

Jetzt taucht Ihr langsam das Ei in das Wasser durch die Farbschicht hindurch ins Wasser hinein. Dabei solltet Ihr das Ei langsam drehen, das gibt einen supertollen Effekt.

Beim Rauzsziehen aus dem Wasser solltet Ihr wieder langsam drehen und zack schon ist der tolle Marmoreffekt vollbracht.

Nun sollten sie ca. 8 Stunden trocknen, dazu habe ich sie in ein Glas gestellt.

Bevor Ihr das nächste Ei färben wollt, solltet ihr mit einem Küchentuch die alte Farbschicht rausziehen. 

Ich habe diese tolle Idee von einer guten Freundin meiner Mama. Man kann das wundervoll mit Kindern machen. Selbst mein Sohn, der sonst kein Bastelheini ist, war mit voller Begeisterung dabei.

Ich wünsche Euch Riesenspaß beim ausprobieren und würde mich wie ein Keks über ein paar von Euren Ergebnissen freuen. 

Lg Löni 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s